Winter in den achtziger Jahren

Im Winter 1985/86 fuhr die Citybahn Köln/Gummersbach noch zweistündig bis Meinerzhagen durch (und wieder zurück).

An einem Sonntag vormittag im Januar 1986 brachte der um zwei Wagen verlängerte Zug etliche Skisport- oder nur Schneebegeisterte aus dem Rheinland ins Sauerland.

 

Am linken Bildrand erkennt man die beiden zusätzlichen Wagen („Silberlinge“), die den Vier-Wagen-Zug der Citybahn verstärkt haben.

Zur Abfahrt in Richtung Köln bereit

Der letzte Citybahn-Winter im Sauerland: der Zug kommt aus Köln, aufgenommen kurz vor Meinerzhagen in Höhe Güntenbecke

Einfahrt in den Meinerzhagen-Tunnel
Die Citybahn hat den Meinerzhagen-Tunnel gerade verlassen und fährt in den Bahnhof ein
Bereit zur Rückfahrt nach Köln
Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn im Volmetal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.