Ab Sonntag, den 10. Dezember 2017 stehen die Signale auf grün

…. zumindest jede zweite Stunde. Denn ab Fahrplanwechsel wird die letzte Streckenlücke wieder im Personenverkehr geschlossen werden, wenn die Regionalbahn 25 im Zweitstundentakt von Köln kommend bis Lüdenscheid durchfährt.

Bahnhof Meinerzhagen, Ausfahrt Richtung Brügge

anders als im letzten Winter wird es dann deutliche Spuren im Schnee geben

 

Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn im Volmetal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Ab Sonntag, den 10. Dezember 2017 stehen die Signale auf grün

  1. Michael Arnold sagt:

    Am 9.07.2019 wurden Teile des historischen Stellwerks Kierspe abgetragen. Zum einen die bisher noch existente Bodenplatte sowie die umgebenden Grundmauern oberhalb dieser ehemaligen gleisplanumsgleichen Fläche. Entweder wird ab heute der ehemalige Keller verfüllt und mit einer neuen Betonplatte versiegelt oder aber (ab 10.07.2019) der gesamte Sockelkorpus des Stellwerks abgetragen(?). Dann müsste allerdings die dadurch geschädigte Stützmauer wiederum komplettiert/neu hochgemauert werden. Man wird sehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.